0911 23 98 46 504 (Ortstarif)
Kundenservice chat Online
hochzeitskarten-paradies.de 4.7 825 1 4.7 von 5 aus 825 Bewertungen
Kauf auf Rechnung
Versand 1-2 Tage nach Bestelleingang
Service per Telefon / Online
Mo-Fr 8:30 - 17:00 Uhr
Hochzeitsfrisuren
Hochzeitsfrisur halboffen

Hochzeitsfrisur: halboffen getragen wird sie besonders trendig!

Wow – wer als Braut nach Hochzeitsfrisuren Ausschau hält, wird wahrlich mit einer ganzen Flut an Ideen konfrontiert. Hier den Durchblick zu wahren, ist im wahrsten Sinne des Wortes eine echt haarige Aufgabe! Soll es nun die klassische Hochsteckfrisur sein oder sollte die Braut die Haare doch lieber gänzlich offen tragen, um besonders weiblich und natürlich zu wirken? Ein Patentrezept gibt es natürlich nicht – auch, da vieles einfach eine Typ- und Geschmacksfrage ist. Wer aber zum Beispiel zwischen den beiden benannten Extremen (Hochsteckfrisur vs. offenes Haar) vermitteln möchte, könnte auch über eine Hochzeitsfrisur, die halboffen gestaltet ist, nachdenken. Vielleicht erzielt die Braut so ja das Beste aus beiden (Frisuren-) Welten? Möglich wäre es! Wir geben drei Beispiele dafür, wie eine halboffen getragene Hochzeitsfrisur entstehen könnte!

Halboffen getragene Hochzeitsfrisur: Flechtungen

Vor allem Bräute, deren Haare etwas länger sind, liebäugeln vielleicht mit einer Flechtfrisur. Eine solche Hochzeitsfrisur ist momentan ziemlich zeitgemäß, sieht aber natürlich auch manchmal etwas „gemacht“ aus. Um mehr Freiheit und Lockerheit ins Spiel zu bringen, kann es sinnvoll sein, eine halboffen getragene Hochzeitsfrisur mit einzelnen kleinen Flechtdetails anzureichern. So könnten zum Beispiel mehrere lange Strähnen vom Vorderkopf geflochten, seitlich am Kopf entlang geführt und am Hinterkopf zusammengenommen werden. Bleibt der Rest der Haare offen, könnte dieser zum Beispiel ein wenig gewellt werden, damit die halboffen getragene Hochzeitsfrisur an noch mehr Lebendigkeit gewinnt. Viele weitere Varianten sind denkbar: Im Grunde ist sogar eine Hochzeitsfrisur als halboffen zu bezeichnen, bei der einzelne kleine Zöpfchen in das offene Haar geflochten werden – der perfekte Hippie-Look! Einfach einmal probestylen und sich selbst ein Bild machen!

Halboffen getragene Hochzeitsfrisur: Haarschmuck

Um eine Hochzeitsfrisur halboffen tragen zu können, wird oftmals auf Haarschmuck zurückgegriffen. Dieser dient zum Beispiel dazu, das Haar stellenweise zu bündeln oder in eine bestimmte Richtung zu legen. Die schmückenden Elemente werten dann nicht nur optisch die Frisur auf, sondern erfüllen auch eine echte Funktion, die ihrer Attraktivität aber natürlich keinen Abbruch leistet. Soll die Hochzeitsfrisur halboffen getragen werden, heißt es also oftmals auch, sich auf die Suche nach geeignetem Haarschmuck zu machen. Und hier ist die Auswahl für die Braut wirklich enorm groß! Wie wäre es etwa mit Spangen, die mit Schmucksteinen oder Blüten besetzt sind? Auch abseits des Haarschmuckes, der für Halt sorgt, gibt es oftmals noch Platz für weitere schmückende Elemente, wenn die Hochzeitsfrisur halboffen getragen wird. Vielleicht passt zu dem Look ja noch ein schöner Haarreif, sodass auch die vordere Seite der Frisur virtuos romantisch geschmückt ist? Bräute, die mehrere Schmuckstücke in ihre Frisur einarbeiten lassen möchten, sollten dabei aber natürlich sicherstellen, dass die einzelnen Stücke optisch miteinander harmonieren. So wird vermieden, dass sich der Look zu uneinheitlich präsentiert.

Halboffen getragene Hochzeitsfrisur: seitlich gesteckt

Frauen, die sich für eine Hochzeitsfrisur interessieren, die halboffen gestaltet ist, sind gut beraten, auch einmal eingefahrene Wege zu verlassen. Allzu oft sieht man eine halboffen getragene Hochzeitsfrisur, bei der die langen Haare einfach den Rücken hinunter reichen. Das ist zwar schön, aber vielleicht nicht besonders raffiniert. Und zudem gibt es ja auch noch atemberaubende rückenfreie Hochzeitskleider, bei denen eine solche halboffen getragene Hochzeitsfrisur ohnehin weniger infrage kommt. Wie wäre es also damit, den offenen Teil der Frisur einfach an einer Gesichtsseite herunterfließen zu lassen? Mit einer solchen seitlich gesteckten, halboffen getragenen Hochzeitsfrisur liegt frau voll im Trend! Nette Nebeneffekte bei einer solchen Hochzeitsfrisur gibt es auch noch! Auf der Seite, auf der die Haare nicht halboffen getragen werden, werden der Nacken, Hals und die Gesichtskontur der Braut wunderschön betont. Zudem könnte bei Bedarf bei einer seitlich gesteckten halboffenen Brautfrisur der Blick auch wunderbar auf spektakulären Ohrschmuck gelenkt werden.
Bitte warten...
Der Designer wird vorbereitet
  Copyright Hochzeitskarten-Paradies 2017 Made by
Netzsieger