0911 23 98 46 504 (Ortstarif)
Kundenservice chat Online
hochzeitskarten-paradies.de 4.7 818 1 4.7 von 5 aus 818 Bewertungen
Kauf auf Rechnung
Versand 1-2 Tage nach Bestelleingang
Service per Telefon / Online
Mo-Fr 8:30 - 17:00 Uhr
Brautschuhe

Brautschuhe in der Farbe Ivory – was hat es damit auf sich?

Wer sich als Braut auf die Suche nach schönen hellen Schuhen für die Hochzeit macht, stößt auf die unterschiedlichsten Farbbezeichnungen. Mit dem Begriff „weiß“ kommt die Braut daher in aller Regel nicht sehr weit. Eine Farbe, in der Brautschuhe neben vielen anderen Farbtönen regelmäßig angeboten werden, nennt sich Ivory. Wer seine Englischkenntnisse bemüht oder zumindest im Wörterbuch nachschlägt, erfährt schnell, dass diese Bezeichnung das englische Wort für „Elfenbein“ ist. Somit wäre schon einmal das erste Geheimnis um Brautschuhe in der Farbe Ivory gelüftet. Allerdings beantwortet dies noch längst nicht alle Fragen, die sich in diesem Zusammenhang stellen könnten. Vielmehr drängt sich gleich noch eine ganze Reihe weiterer Fragen auf. So etwa die Folgenden: Fällt diese Farbe immer gleich aus? Und wann sollte die Wahl auf Brautschuhe Ivory fallen? Diese beiden Fragen versuchen wir, im Folgenden zu beantworten.

Brautschuhe in Ivory – sind damit immer Schuhe in ein und derselben Farbnuance gemeint?

Erst einmal ist festzustellen, dass Brautschuhe in der Farbe Ivory bzw. Elfenbein sich natürlich in aller Regel von anderen hellen Hochzeitsschuhen unterscheiden sollten. Im Vergleich zu weißen Schuhen wirken Brautschuhe in Ivory eher etwas abgetönt. Die Härte, für die reinstes Weiß bekannt ist, sollte hier also in der Regel fehlen. Wer Brautschuhe in Ivory wiederum mit Schuhwerk in der Nuance Creme vergleicht, wird mit einiger Wahrscheinlichkeit feststellen, dass Creme noch ein wenig dunkler ist als Ivory. All dies ist zugegebenermaßen allerdings nur graue Theorie! In der Realität ist zu beachten, dass selbst unterschiedliche Brautschuhe in der Farbe Ivory nicht zwingend und nicht stets die exakt gleiche Farbe aufweisen könnten. Sprich: Alleine auf die Farbbezeichnung sollte die Braut sich nicht verlassen, wenn sie Brautschuhe in einem ganz speziellen Farbton sucht, der nach ihrer Meinung am besten mit dem Begriff „Ivory“ zu beschreiben wäre. Es hilft also alles nichts: Wer ganz auf Nummer sicher gehen möchte, sollte die Brautschuhe in Ivory genau unter die Lupe nehmen und Vergleiche ziehen. Welche Vergleiche? Das verraten wir im nächsten Abschnitt!

Wann sollte die Wahl auf Brautschuhe in Ivory fallen?

Es ist sehr wahrscheinlich, dass eine Braut sich Brautschuhe in Ivory wünscht, da ihr Brautkleid exakt diese Farbbezeichnung trägt. Die Brautschuhe sollten schließlich perfekt zu dem Kleid passen, damit ein harmonisches Gesamtbild entsteht. Aus diesem Grund sollte die Braut die infrage kommenden Brautschuhe mit der Farbbezeichnung ivory also am besten auch mit dem Farbton des Hochzeitskleides vergleichen. Nicht ohne Grund haben wir weiter oben ja lang und breit erläutert, dass diese Farbnuance nicht immer exakt gleich ausfallen könnte. Fassen wir also zusammen: Das Hochzeitskleid gibt auch bei der Farbauswahl der Brautschuhe den Ausschlag. Es kann somit darüber entscheiden, ob Brautschuhe in Ivory oder aber in einer anderen Farbnuance gefragt sind. Wer schlussendlich noch ganz zur Wurzel des ganzen Farbproblems durchdringen möchte, sollte also vielleicht viel besser fragen: Wann sollte ich mich für ein Brautkleid in der Farbe Ivory entscheiden? Und auf diese Frage gibt es durchaus auch eine Antwort! Ivory steht unter anderem auch solchen Bräuten gut, die eher helle Haut und helle Haare haben. Würden sie sich für ein Brautkleid in einem reinen Weiß entscheiden, sähen sie schnell fahl aus. Ein Brautkleid, Brautaccessoires und Brautschuhe in Ivory hingegen könnten bei hellen Hauttypen für mehr Frische sorgen. Auch andere Farbtypen können von einem abgetönten Weiß mitunter profitieren. Schlussendlich sollte sich die Braut also auf die Beratung im Fachgeschäft sowie auf ihren eigenen Geschmack verlassen. Alleine durch das Anprobieren von Hochzeitskleidern in unterschiedlichen Farbnuancen wird jede Braut recht schnell zu einer Entscheidung kommen können. Ob es dann das Brautkleid und die Brautschuhe in Ivory werden oder doch in Creme, Reinweiß oder einem ganz anderen Weißton, ist spätestens dann nicht mehr wichtig, wenn sich die Braut rund um wohl und schön fühlt und alle Accessoires farblich aufeinander abstimmen konnte!
Bitte warten...
Der Designer wird vorbereitet
  Copyright Hochzeitskarten-Paradies 2017 Made by
Netzsieger